Philosphie und Ethik Code PDF Drucken E-Mail

Philosphie:

Mit meinen Kursen möchte ich Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden durch gesunde, kontrollierte Bewegungen steigern, damit sich ihre Lebensqualität verbessert.

Die Zahl der Menschen mit gesundheitlichen Risiken und Einschränkungen nimmt zu.Viele Menschen leiden  heute an den Folgen von Bewegungsmangel oder Überbelastung Ihres Bewegungssystem.

Es entspricht meiner Überzeugung, dass sie von mir, vorwiegenden bewegungspädagogisch orientierte Methode, einen hohen Stellenwert in der Leistungsförderung und Stressreduktion hat. Mein Unterricht dient dem Ausgleich und führt über eine sich entwickelnde Körperwahrnehmung zu einem besserem Wohlbefinden.

Durch erlebnis und zielorienterte Eigenbewegung wird ein Ausgleich zwischen Leistung und Ruhe hergestellt.

Ich folge als BGB Mitglied den ethischen und pädagogischen Leitgedanken des Berufsverbandens.

Durch Individuelle Betreuung in den Kursen will ich den persönlichen Kontakt zu meinen Kundinnen vertiefen und ein Kontrast schaffen zu anderen Angeboten.

Durch neue Erkenntnisse und meine jährlichen vielen Weiterbildungen, bin ich angehalten meine Kompetenzen bezüglich meines Wissens, meiner Wahrnehmung und meines Könnens kontinuierlich weiter zu entwickeln.

Mein Wissen und meine Erfahrung möchte ich an andere weitergeben.

Auch während den nächsten Jahren werde ich gerne mein Fachliches Wissen noch erweitern, damit ich auch Sie optimal und nach besten Wissen betreuen kann.

Für die Wasser Kurse:

Das Training im Wasser vereint maximalen Nutzen mit optimaler Schonung: Dank dem Widerstand wird jede Bewegung( sogar die Atmung und Herzschlag) gebremst und erschwert, gleichzeitig verhindert der Auftrieb Verletzungen( keine Stürze, keine Zerrungen) kaum Muskelkater oder schwitzen.

Das Training im Wasser steht allen Menschen offen unabhängig von Alter Können und Fitnessniveau, darum können wir einen hohen Gesamtnutzen erreichen.

Mit dem Wassertraining haben wir wunderbare Möglichkeiten, vielen Menschen die Freude an der Bewegung zu vermitteln.

 

EthiK Code:

Ich bin bemüht, mein Unterricht gegenüber mir selbst und meinen Kunden nach Grundlegenden ethischen Prinzipien zu gestalten.

Mein Ziel ist es durch ein handhabbares, relevantes Qualitätsmanagement die Güte meiner Leistung und Angebotes zu erhalten oder zu steigern.

Ich halte, was ich verspreche.

Ich schütze die Intimität der Kunden.

Ich verstehe meine Angebote als einen Beitrag zur Förderung der Gesundheitserhaltung, des  Individuums und der Gesellschaft mit ihren sozialen Strukturen.

Meine Angebote sensibilisieren zur Überprüfung und Reflexion des eigenen Lebensstils.

Ich anerkenne die Grenzen und Möglichkeiten meiner Kunden und meiner selbst auch bezüglich meiner Kompetenzen.

Ich stütze mein Denken und Handeln auf eine wissenschaftliche Grundlage.

 

Interlaken August 2011

Anita Kälin